Mir liegen Tierschutz und Umweltschutz sehr am Herzen. Vegan zu leben ist für mich die sinnvollste, effektivste und nachhaltigste Lösung für viele Probleme auf unserer Erde.

Nicht Worte, sondern Taten verändern die Welt, daher unterstütze ich Swissveg als Partner.

Swissveg Mitglieder profitieren von 10% Rabatt auf alle meine Dienstleistungen.

Vielleicht ist dies ein zusätzlicher Grund bei Swissveg Mitglied zu werden 🙂 Dann informiere Dich doch direkt auf Swissveg.ch

Swissveg Partner

Was macht Swissveg?

Swissveg ist die grösste Interessenvertretung vegetarisch und vegan lebender Menschen in der Schweiz.

Swissveg informiert, kontrolliert und engagiert sich für die Tiere, Umwelt und Gesundheit.

Die Ziele von Swissveg findest Du hier: www.swissveg.ch/ziele

Persönliches

Schon seit meiner Jugendzeit sind für mich Tierschutz, Umweltschutz, Nachhaltigkeit und allgemein der bewusste Umgang mit Ressourcen wichtig. Wieviel diese Themen aber mit meiner Ernährung zu tun haben und wie sehr dies im Widerspruch zu meiner Einstellung steht wurde mir leider erst vor einigen Jahren bewusst.

Irgendwann stellte ich mir auch folgende Frage:
Wie kann ich Tiere lieben und gleichzeitig die Ausbeutung von X-tausenden Tieren unterstützen?

Als ich mir dies vor Augen hielte und mich informierte, was tagtäglich mit den sogenannten Nutztieren passiert, gab es für mich gar keinen anderen Weg mehr als vegan zu leben. Ehrlich gesagt, früher liebte ich Fleisch und vor allem auch Käse – aber nur für meinen kurzen Genuss unfassbares Leid zu unterstützen kam einfach nicht mehr in Frage.

Zum Glück lernt man nie aus. Ich bin dankbar, dass heutzutage via Internet und auch durch die Arbeit von Swissveg so viele Informationen zur Verfügung stehen.

So erkannte ich auch den Zusammenhang zwischen tierischen Produkten und der Umwelt. Dies unterstreicht meine Entscheidung umso mehr.

Zu missionieren ist nicht meine Art. Daher soll dieser Beitrag und meine Swissveg Partnerschaft nicht überzeugen oder verurteilen, sondern nur meine Ansicht widerspiegeln und vielleicht ein wenig zum Informieren anregen 😉

Egal welches Thema Du unterstützt. Sei aktiv – nur so kann sich etwas verändern…

… und denk daran, bleib natürlich auch online!

Lieber Gruss

Karin